Kursangebote >> Programmbereiche >> Gesundheit >> Gesundes Leben

Seite 1 von 1

Wir erweitern unser Kräuterwissen und stellen verschiedene pflegende Salben aus Wildpflanzen und reinen Naturprodukten in Bio-Qualität her.
Hier ein paar Ideenvorschläge:
Hustensalbe, Gefäßsalbe, Sportsalbe, Ringelblumensalbe, Salbe mit Honig...
In einfacher Herstellungsweise dienen sie unserem Wohlbefinden und unterstützen die Selbstheilungsprozesse.
Indem wir »selber rühren« kennen wir die Bestandteile unserer Kräutersalben und erfreuen uns an der grünen Kraft aus der Natur.

Simone Gobrecht ist zertifizierte Kräuterfachfrau.

Pro Kurstag werden 8,00 € Materialkosten direkt mit der Kursleiterin verrechnet.

auf Warteliste Heilkraft ätherischer Pflanzenöle - U31004-2

( ab Do., 25.1., 19.00 Uhr )

Bereits mit der Geburt beginnen wir unsere Umgebung mit dem Geruchsinn wahrzunehmen. Dürfte begegnen uns jeden Tag. Selbst unseren Geschmack haben wir ihnen zu verdanken. Sehr empfindlich reagieren wir, wenn durch bestimmte Düfte Erinnerungen wach werden. Das können angenehme oder abstoßende, erheiternde oder schwere, liebliche oder strenge, beruhigende oder belebende Dufterlebnisse sein.
Eine große Bedeutung hat die Aromatherapie für unser Wohlbefinden. Wir beschäftigen uns mit »ätherischer Heilpflanzenkraft« in Bezug auf Wellness, Gesundheit, Stimmungslagen oder als erste grüne Hilfe. Jeder Teilnehmende stellt sein individuelles »Aromaprodukt« her.

Simone Gobrecht ist zertifizierte Kräuterfachfrau.

Pro Kurstag werden 5,00 € Materialkosten direkt mit der Kursleiterin verrechnet.
Wir erweitern unser Kräuterwissen und stellen verschiedene pflegende Salben aus Wildpflanzen und reinen Naturprodukten in Bio-Qualität her.
Hier ein paar Ideenvorschläge:
Hustensalbe, Gefäßsalbe, Sportsalbe, Ringelblumensalbe, Salbe mit Honig...
In einfacher Herstellungsweise dienen sie unserem Wohlbefinden und unterstützen die Selbstheilungsprozesse.
Indem wir »selber rühren« kennen wir die Bestandteile unserer Kräutersalben und erfreuen uns an der grünen Kraft aus der Natur.

Simone Gobrecht ist zertifizierte Kräuterfachfrau.

Pro Kurstag werden 8,00 € Materialkosten direkt mit der Kursleiterin verrechnet.
Dieses Event beruht auf ganzheitlichen Prinzipien des Umgangs mit Körper, Geist und Seele.
»Schmecken Sie italienische Häppchen.
Riechen Sie italienische Gewürze.
Sehen Sie die Faszinationen Italiens.
Fühlen Sie italienische Gegenstände.
Hören Sie den Klang der italienischen Musik«.
Nach diesen schönen sinnlichen Stunden werden Sie neue Energie und neue Impulse auf dem Weg zu gesteigerter Vitalität spüren. Sicherlich werden Sie schöne italienische Wörter nie vergessen.

Die Kosten für Lebensmittel werden am Abend direkt mit dem Kursleiter verrechnet.

freie Plätze Kräuterwerkstatt - U31000-2

( ab Do., 15.2., 19.00 Uhr )

Wir entdecken in der Natur unzählige Pflanzen, zum Beispiel Bäume, Blumen und Gräser.
In diesem Kurs geht es um eine besondere Art von Pflanzen, die Wild- und Heilkräuter.
Viele sind unbekannt, manche ärgern uns und mit der einen oder anderen hat man schon seine Erfahrung gemacht. Gegenwärtig wird das Bewusstsein für die Natur wieder neu entdeckt. Altbewährtes Wild- und Heilkräuterwissen findet den Weg zurück in unseren Alltag. Wer sich mit ihnen beschäftigt, entdeckt bald ihre Einzigartigkeit für Körper, Seele und Geist. Die Natur schenkt uns Farben, Düfte, Geschmack, Wohlbefinden, Freude und Vielfalt durch den Wechsel der Jahreszeiten.
Wir beschäftigen uns mit Heilpflanzen, deren Wirkweisen und Anwendungen nach traditioneller, volks- oder naturheilkundlicher Art zur Anregung der Selbstheilungskräfte, Förderung der Regeneration, Unterstützung des Wohlbefindens, sowie deren Verwendung in der Wildkräuterküche. Neben dem Kennenlernen von Pflanzenportraits wollen wir Pflanzenauszüge, Körperpflegeprodukte und kleine Leckereien aus der Kräuterküche herstellen. In jedem Kurs findet ein Kräuterspaziergang statt.

Simone Gobrecht ist zertifizierte Kräuterfachfrau.

Pro Kurstag werden 3,00 € Materialkosten direkt mit der Kursleiterin verrechnet.

freie Plätze Kräuterwerkstatt - U31001-3

( ab Do., 12.4., 19.00 Uhr )

Wir entdecken in der Natur unzählige Pflanzen, zum Beispiel Bäume, Blumen und Gräser.
In diesem Kurs geht es um eine besondere Art von Pflanzen, die Wild- und Heilkräuter.
Viele sind unbekannt, manche ärgern uns und mit der einen oder anderen hat man schon seine Erfahrung gemacht. Gegenwärtig wird das Bewusstsein für die Natur wieder neu entdeckt. Altbewährtes Wild- und Heilkräuterwissen findet den Weg zurück in unseren Alltag. Wer sich mit ihnen beschäftigt, entdeckt bald ihre Einzigartigkeit für Körper, Seele und Geist. Die Natur schenkt uns Farben, Düfte, Geschmack, Wohlbefinden, Freude und Vielfalt durch den Wechsel der Jahreszeiten.
Wir beschäftigen uns mit Heilpflanzen, deren Wirkweisen und Anwendungen nach traditioneller, volks- oder naturheilkundlicher Art zur Anregung der Selbstheilungskräfte, Förderung der Regeneration, Unterstützung des Wohlbefindens, sowie deren Verwendung in der Wildkräuterküche. Neben dem Kennenlernen von Pflanzenportraits wollen wir Pflanzenauszüge, Körperpflegeprodukte und kleine Leckereien aus der Kräuterküche herstellen. In jedem Kurs findet ein Kräuterspaziergang statt.

Simone Gobrecht ist zertifizierte Kräuterfachfrau.

Pro Kurstag werden 3,00 € Materialkosten direkt mit der Kursleiterin verrechnet.

freie Plätze Kräuterwerkstatt - U31002-3

( ab Do., 7.6., 19.00 Uhr )

Wir entdecken in der Natur unzählige Pflanzen, zum Beispiel Bäume, Blumen und Gräser.
In diesem Kurs geht es um eine besondere Art von Pflanzen, die Wild- und Heilkräuter.
Viele sind unbekannt, manche ärgern uns und mit der einen oder anderen hat man schon seine Erfahrung gemacht. Gegenwärtig wird das Bewusstsein für die Natur wieder neu entdeckt. Altbewährtes Wild- und Heilkräuterwissen findet den Weg zurück in unseren Alltag. Wer sich mit ihnen beschäftigt, entdeckt bald ihre Einzigartigkeit für Körper, Seele und Geist. Die Natur schenkt uns Farben, Düfte, Geschmack, Wohlbefinden, Freude und Vielfalt durch den Wechsel der Jahreszeiten.
Wir beschäftigen uns mit Heilpflanzen, deren Wirkweisen und Anwendungen nach traditioneller, volks- oder naturheilkundlicher Art zur Anregung der Selbstheilungskräfte, Förderung der Regeneration, Unterstützung des Wohlbefindens, sowie deren Verwendung in der Wildkräuterküche. Neben dem Kennenlernen von Pflanzenportraits wollen wir Pflanzenauszüge, Körperpflegeprodukte und kleine Leckereien aus der Kräuterküche herstellen. In jedem Kurs findet ein Kräuterspaziergang statt.

Simone Gobrecht ist zertifizierte Kräuterfachfrau.

Pro Kurstag werden 3,00 € Materialkosten direkt mit der Kursleiterin verrechnet.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr  8.30 - 12.00 Uhr
Di  8.30 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Do 8.30 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr