Kursangebote >> Programmbereiche >> Gesundheit >> Gymnastik | Bewegung | Tanz

Seite 1 von 5

Wunderschöne Bewegungen können wir im orientalischen Tanz erlernen. Diese beschränken sich nicht nur auf die Hüfte, sondern bereichern unser Bewegungsrepertoire Ganzkörperlich. Basisbewegungen- Schritte- und erste Kombinationen hinterlassen einen ersten Eindruck von diesem weiblichsten aller Tänze. Bei weiteren Fragen, M. Bingel: 015221908444.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, falls vorhanden ein Hüfttuch und Turnschläppchen mit.
In diesem Kurs ist eine schöne Choreografie angesagt mit einigen Highlights. Ganz im Stil von Yasmina el Rakkasah und typisch ägyptisch.

auf Warteliste Aquajogging - U33100-2

( ab Mo., 15.1., 17.15 Uhr )

Haben Sie Spaß am nassen Element, wollen Sie ausdauernd Kraft tanken ohne dabei Wirbelsäule, Gelenke und Sehnen übermäßig zu belasten, dann ist Aquajogging genau das Richtige für Sie. In aufrechter Haltung »schweben« Sie im tiefen Wasser (mit Hilfe eines Auftriebsgürtels) und bewegen Arme und Beine gegen den Widerstand des Wassers. Für Nichtschwimmer ist der Kurs nicht geeignet. Die Teilnehmerbegrenzung liegt bei 30 Teilnehmer/-innen. Dieser Kurs ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet.
Zusätzlich entstehen Kosten für den Eintritt.
Hinweis: Auch bei diesem stark nachgefragten Kurs werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs (persönlich, per Fax, per Anmeldekarte) bearbeitet. Alle Anmeldungen, die vor Erscheinen des Programms eingegangen sind werden nicht berücksichtigt!

auf Warteliste Power-Gym - U33104-2

( ab Mo., 15.1., 18.45 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle die Frauen und Männer, die gezielt Ausdauer, Koordination und vor allem Muskulatur aufbauen wollen. Nach einer Aufwärmphase mit Musik, geht es mit gezielter Gymnastik ran an die Muskulatur. Hierbei werden Handgeräte wie Hanteln, Tubes, Therabänder... mit einbezogen.
Der Abschluss erfolgt immer mit einem ausgiebigen Dehnprogramm.

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport DTB / Rückenschulleiterin / Lehrerin für Entspannungstechniken und Meditation.
Möchten Sie Ihren Körper besser kennenlernen, Ihre Fähigkeit zu entspannen verbessern und Ihre gesamte Muskulatur kräftigen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Diese angenehme Trainingsmethode stärkt Tiefenmuskulatur und Beckenboden und sorgt für die Aufrichtung der Wirbelsäule. Mithilfe von Atmung und effektiven Übungsfolgen wird der Stoffwechsel angekurbelt, die Haltung verbessert sich.

Dieser Kurs ist auch für Pilates-Anfänger geeignet!

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport / Rückenschulleiterin / Lehrerin für Entspannungstechniken und Meditation sowie DTB-Pilates-Kursleiterin.

auf Warteliste 60 Plus - aktiv & gesund ins Alter - U33200-2

( ab Di., 16.1., 18.00 Uhr )

Wollen Sie sich jung fühlen? Das ist nicht schwer! Durch Stretch-, Dehn- und Kräftigungsübungen erhalten Sie Ihre Beweglichkeit und ein leichtes Herz-Kreislauf-Training verbessert außerdem noch die Kondition. Wenn Sie beides in entspannter Atmosphäre zu rhythmischer Musik ausüben, führt dies zu der von Ihnen gewünschten Fitness, die sich in körperlichem und seelischem Wohlbefinden äußert.
Möchten Sie Ihren Körper besser kennenlernen, Ihre Fähigkeit zu entspannen verbessern und Ihre gesamte Muskulatur kräftigen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.
Diese angenehme Trainingsmethode stärkt Tiefenmuskulatur und Beckenboden und sorgt für die Aufrichtung der Wirbelsäule. Mithilfe von Atmung und effektiven Übungsfolgen wird der Stoffwechsel angekurbelt, die Haltung verbessert sich.

Dieser Kurs ist auch für Pilatesanfänger geeignet!

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport DTB / Rückenschulleiterin / Lehrerin für Entspannungstechniken und Meditation und DTB-Kursleiter Pilates.

fast ausgebucht Pilates für Fortgeschrittene - U33202-2

( ab Di., 16.1., 18.45 Uhr )

Sind Ihnen die Technik, die Atmung und die Grundübungen bekannt und trainieren Sie bereits längere Zeit Pilates? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig!
Im fortgeschrittenen Training werden die Übungen anspruchsvoller.
Ziel ist es, die Körperstruktur durch die Einbeziehung der Muskeln, der Gelenke und dem gesamten Bindegewebe (den Faszien) immer wieder zu überarbeiten, Bewegungsflüsse zu gestalten, Handgeräte (z.B. Hanteln, Over Ball, Terabänder....) gezielt einzusetzen.
Das Training macht Spaß, belebt, kräftigt - und schont dabei den Körper.

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport DTB / Rückenschulleiterin / Lehrerin für Entspannungstechniken und Meditation und DTB-Kursleiter Pilates.

freie Plätze Fit and Fun - U33205-2

( ab Di., 16.1., 20.20 Uhr )

Ein Fitnessprogramm für Frauen und Männer die nicht einrosten wollen und Spaß an der Bewegung mit Musik haben (kein Aerobic!). Mit jeder Menge guter Laune geht es durch ein abwechslungsreiches Übungsprogramm, um Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination zu fördern und zu schulen.

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport DTB / Rückenschulleiterin / Lehrerin für Entspannungstechniken und Meditation.

auf Warteliste After-Work-Fitness - U33206-2

( ab Di., 16.1., 17.30 Uhr )

After-Work-Fitness bietet berufstätigen Frauen und Männern, unabhängig vom Alter, einen Ausgleich zum Berufsalltag.
Lassen Sie den Tag nach der Arbeit mit etwas Bewegung ausklingen.

Es erwartet Sie ein sanftes und entspannendes Ganzkörpertraining mit Elementen aus der funktionellen Ganzkörpergymnastik, des Stretchings, aus Pilates und Yoga. Sie verbessern Ihre Körperwahrnehmung und Körperstabilität, kräftigen die Tiefenmuskulatur und steigern die Beweglichkeit.

Nacken- und Schulterverspannungen werden gelöst und schwere Beine gelockert. Wohltuende Entspannungsübungen schließen die Stunden ab.

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport DTB / Rückenschulleiterin / Lehrerin für Entspannungstechniken und Meditation.

Seite 1 von 5

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr  8.30 - 12.00 Uhr
Di  8.30 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Do 8.30 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr