Neugierig? Dann auf's Bild klicken!


Neu! Online: Einkommensteuererklärung verständlich gemacht

Die Veranstaltung findet in einer entspannten Online- Videokonferenz statt!

Mehr Infos finden Sie hier:

Online: Einkommensteuererklärung verständlich gemacht


Hinweis:

Kostenlose Online-Vorträge der Verbraucherzentrale NRW beim Energieverein Siegen-Wittgenstein e.V.:

Mit Sonnenenergie können auch die Bürgerinnen und Bürger in Siegen ganz einfach Strom erzeugen – aber lohnt sich das überhaupt? Und was gilt es zu beachten, wenn ein Heizungstausch ansteht? Zwei kostenlose Online-Informationsabende der Verbraucherzentrale NRW klären dazu auf.

Montag, 8. März 2021, 18 Uhr: Die Qual der Wahl! Was kommt nach meiner alten (Öl-) Heizung?
Bei diesem Termin werden die gängigsten Heizungssysteme vorgestellt. Denn je nach Art ist nicht nur der Energieträger unterschiedlich, sondern auch die eingesetzte Technik, ihre Effizienz, Wirtschaftlichkeit und die Umweltbelastungen.

Montag, 22. März 2021, 18 Uhr: Steck die Sonne ein – einfach selbst Strom erzeugen
Anhand verschiedener Beispiele erklären die Experten wie Stecker- Solargerät, die auch auf Balkonen und für Mietimmobilien geeignet sind, funktionieren und für wen sie sinnvoll sind.

Interessent*innen an den Terminen können sich telefonisch oder per E-Mail anmelden und erhalten dann die entsprechenden Anmeldelinks zu den Vorträgen:
Tel. 0271-37219903 E-Mail: info@energieverein-siwi.de


KunstKrimis - ungelöste Fälle der Kunstgeschichte (online-offline) von und mit Dr. Donatella Chiancone-Schneider

Logo: KunstKrimis Gialli dell' arte

Die Kunstgeschichte ist voll ungelöster Fälle:
In dieser Reihe kurzweiliger (und wissenschaftlich fundierter) Geschichten zwischen Kunst und Forensik werden ausgewählte Arbeiten gründlich untersucht. Alle gesammelten Indizien (darunter Zitate von Zeitzeugen) können zusammen mit dem Publikum ausgewertet werden.
Im neuen Online- / Offline-Format können sich die Zuschauer auf Wunsch aktiv an der Ermittlung beteiligen, indem sie alle vorhandenen Beweise (Bilder, Texte usw.) mithilfe von einer schriftlichen Übersicht und von optionalem Kursmaterial im Vorfeld analysieren; am Kurstermin findet dann eine Kurzdarstellung aller Fakten durch die Moderatorin, ein ausgiebiger Austausch mit dem Publikum (via Chat und / oder Audio) und die gemeinsame Auflösung des Falls statt.
Für alle, die sich rechtzeitig und ausführlich vorab informieren möchten, empfiehlt sich die Anmeldung mindestens zwei Wochen im Voraus: Vorbereitend zum Termin, an dem den Theorien der Teilnehmer*innen größtmöglichen Platz gemacht wird, kann das komplette Beweismaterial in Form eines illustrierten eBooks vorab gesichtet werden; der (einstellige) Preis der Publikation ist nicht im Teilnahmebeitrag inbegriffen. Mehr Auskunft und ein kostenloses Informationsblatt werden nach der Anmeldung bereitgestellt.

Dr. Donatella Chiancone-Schneider (Kunst- und Filmgeschichte)

Technische Voraussetzungen: Internetfähiges Endgerät mit Lautsprechern oder Kopfhörer. Kamera und Mikrofon sind optional.

------------------------------------------------------------------------

KunstKrimi 1 -  Der Fall Mona Lisa: Wer war wirklich Leonardos Modell?

Wir beschäftigen uns mit dem berühmtesten und vielleicht rätselhaftesten Gemälde der Welt. Mit Hilfe von Aussagen prominenter und weniger bekannten Augenzeugen sowie moderner Techniken zur Untersuchung von Kunstwerken versuchen wir einige klassische Fragen zu beantworten: Wer posierte für das sog. Mona-Lisa-Portrait? Was hat es mit dem besonderen Lächeln und mit dem verfolgenden Blick auf sich? Ist das Bild im Louvre das Original oder eine Kopie?


31.03.2021, 18.00 Uhr, online, 5,- €
Klicken Sie hier, um sich anzumelden!

------------------------------------------------------------------------

KunstKrimi 2 -  Die nackte Wahrheit oder Sandro Botticellis Muse

Diesmal beschäftigen wir uns mit der mysteriösen Blondine, die in so vielen Gemälden von Botticelli auftaucht: als Venus, Frühling, Madonna und in vielen anderen Rollen. Wer ist diese überirdisch schöne Frau, die dem Maler offensichtlich als Vorbild diente? Sah sie wirklich so aus? Hat es sie überhaupt gegeben? Mit Hilfe von Bildvergleichen und Zitaten von Augenzeugen versuchen wir uns der historischen Realität zu nähern.

28.04.2021, 18.00 Uhr, online, 5,- €
Klicken Sie hier, um sich anzumelden!

Neu! Online Angebote zum Thema Fotografie!

Folgende Angebote im Bereich Fotografie Online werden ab sofort an der VHS Siegen angeboten:

Start: Di, 13.04.2021, 19.00 Uhr: Grundlagen der Bildbearbeitung
Grundlagen der Bildbearbeitung an vier Online-Abenden

Fr, 30.4.2021, 19.00 Uhr: Porträt Retusche - mein Workflow
Während eines Livestreams gibt Ihnen der Fotograf Olaf Pitzer nützliche Tipps & Tricks für die anspruchsvolle Porträt-Retusche.

Di, 4.5.2021, 19.00 Uhr: Fotos optimieren für Instagram & Co
Der Fotograf Olaf Pitzer gibt Ihnen Tipps & Tricks für das Fotografieren mit Handy und der eigenen Kamera sowie für die optimale Bildpräsentation in sozialen Medien.

Fr, 7.5.2021, 19.00 Uhr: Porträt Fotografie - mein Workflow
Während eines Live-Foto-Shootings gibt Ihnen der Fotograf Olaf Pitzer nützliche Tipps & Tricks für anspruchsvolle Porträt-Bilder.

Do, 13.7.2021, 19.00 Uhr: Grundlagen der Fotografie
Grundlagen der Fotografie an vier Online-Abenden.

Mehr Informationen finden Sie hier:
Fotografie Online


Neue WEB-Vorträge zum Thema Gesundheit

Hautkrebs - wenn die Haut brennt
Do, 6. Mai 2021, 19:00 – 20:00 Uhr, Y30205-3, Prof. Dr. med. Christian Termeer, Stuttgart

Jedes Jahr erkranken in Deutschland mehr als 144.000 Menschen neu an Hautkrebs, davon über 20.000 an der besonders gefürchteten Form, dem malignen Melanom oder schwarzen Hautkrebs. Der Dermatologe Prof. Dr. med. Christian Termeer geht im Vortrag auf Diagnose, Behandlungsmethoden und Prävention ein.
--------

Osteoporose: Schicksal, Lebenswandel oder vermeidbar?
Do, 20. Mai 2021, 19:00 – 20:00 Uhr, Y30206-3, Dr. med. Dietmar Klein, Stuttgart

Mehr als acht Millionen Deutsche leiden an Osteoporose. Viele wissen nicht um ihr persönliches Risiko. Durch richtige Bewegung und Ernährung kann man viel zur eigenen Knochengesundheit beitragen. In diesem Vortrag erfahren die Teilnehmenden wie Osteoporose entsteht und was sie selbst tun können, um der Erkrankung vorzubeugen bzw. einer bereits bestehenden Osteoporose entgegenzuwirken.

Klicken Sie hier um noch weitere spannende WEB-Vorträge zu finden!


Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Telefon:  0271 404-3000
Fax:        0271 404-3069
E-Mail:    vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 
8.30 - 12.00 Uhr

Dienstag
14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr