Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 05.08.2020:

Seite 1 von 1

Fast 20 Jahre, von 1826 bis 1846, lebte Annette von Droste-Hülshoff im »Rüschhaus« - »ein lieber, heimlicher Ort«, wie sie schrieb.
Fremder Besuch lernte nur den Empfangsaal kennen, einzig Vertraute und Freunde durften in das kleine Wohnzimmer der Dichterin eintreten.
Hier unterhielt sie sie mit unheimlichen Geschichten bis über Mitternacht bei flackerndem Kerzenlicht und Eulenrufen.

Anmeldung erforderlich! (Teilnehmer*innenzahl begrenzt)
Telefon 0271 404-3000, E-Mail vhs@siegen.de oder persönlich.
Fast 20 Jahre, von 1826 bis 1846, lebte Annette von Droste-Hülshoff im »Rüschhaus« - »ein lieber, heimlicher Ort«, wie sie schrieb.
Fremder Besuch lernte nur den Empfangsaal kennen, einzig Vertraute und Freunde durften in das kleine Wohnzimmer der Dichterin eintreten.
Hier unterhielt sie sie mit unheimlichen Geschichten bis über Mitternacht bei flackerndem Kerzenlicht und Eulenrufen.

Anmeldung erforderlich! (Teilnehmer*innenzahl begrenzt)
Telefon 0271 404-3000, E-Mail vhs@siegen.de oder persönlich.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Telefon:  0271 404-3000
Fax:        0271 404-3069
E-Mail:    vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 
8.30 - 12.00 Uhr

Dienstag
14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr