Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 11.01.2022:

Seite 1 von 2

fast ausgebucht Wer rastet, der rostet! - Z15601-2

( ab Di., 11.1., 15.30 Uhr )

Um alltägliche Aktivitäten besser bewältigen zu können, bietet dieser Kurs Übungen zur
Kräftigung und Dehnung der gesamten Muskulatur, Erhaltung der Gelenkbeweglichkeit und Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems.

In entspannter Atmosphäre zu rhythmischer Musik werden diese Übungen mit verschiedenen Handgeräten durchgeführt. Interesse geweckt? Jeder ist herzlich willkommen!
Im Gegensatz zur Ölmalerei ist Acrylmalerei schnell: Im Farbauftrag, beim Trocknungsprozess, beim Spaß an der Sache. Besonders hier im Team aus Gleichgesinnten macht die »Atelierbetriebmethode«, das individuelle Fördern eines eigenen Malstils, eigener Schwerpunkte und Motivvorlieben Freude und Lust, sich mit der Magie der Bildenden Kunst auseinanderzusetzen. Dozent O.N.Schwanke vermittelt darüber hinaus Materialkenntnisse, Werkzeugkunde und ein wenig Kunstgeschichte, denn die Vorbilder begleiten ja unsere persönlichen Seherfahrungen.
Der erste Schritt auf die Matte hat oft profane Gründe. Ob zu viel Gewicht, Stress, Rückenschmerzen oder Schlafstörungen - meist will man etwas loswerden. Wenn Du Dich darauf einlässt, erlebst Du nach einigen Sitzungen plötzlich etwas ganz Besonderes: dass Yoga Dein Leben bereichert.

Für einige ist es die innere Ruhe, das Abschalten und Krafttanken. Für andere ist es mehr Beweglichkeit und ein besseres Körpergefühl, weniger Schmerzen und mehr Kraft und Balance.

Yoga kann jedem geben, was er gerade braucht - ganz individuell. Spüre am eigenen Körper, wie Dein Leben größer wird, wenn du den Raum auf der Matte eroberst.
Taiji Quan ist eine alte chinesische Übungsform, die fließende Bewegungen mit einem wachen Geist verbindet. Heute wird Taiji Quan zur Entspannung und Gesunderhaltung geübt.

Diese sanfte Trainingsmethode fördert Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und das Gleichgewicht zwischen Yin und Yang.

Wir erlernen in den Kursen Taiji Quan im Yang-Stil und Übungen des Qigong.

auf Warteliste 60 Plus - aktiv & gesund ins Alter - Z33200-2

( ab Di., 11.1., 18.00 Uhr )

Wollen Sie sich jung fühlen? Das ist nicht schwer! Durch Stretch-, Dehn- und Kräftigungsübungen erhalten Sie Ihre Beweglichkeit und ein leichtes Herz-Kreislauf-Training verbessert außerdem noch die Kondition.

Wenn Sie beides in entspannter Atmosphäre zu rhythmischer Musik ausüben, führt dies zu der von Ihnen gewünschten Fitness, die sich in körperlichem und seelischem Wohlbefinden äußert.
Pilates ist ein Ganzkörpertrainingskonzept mit einem einzigartigen System aus Dehn- und Kräftigungsübungen. Pilates-Training verbindet fließende Bewegungen aus der Körpermitte mit bewusster Atemtechnik.

Der Fokus liegt auf dem Zusammenspiel der Beckenbodenmuskeln und der tiefen Bauch- und Rückenmuskeln. Pilates ist individuell gestaltbar und für jeden geeignet. Und das Beste ist: Pilates funktioniert!

Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn keine schwere Mahlzeit zu sich.
Mit Staunen und Faszination begegnen Europäer meist der arabischen Welt. Die arabische Sprache ist eine Weltsprache und wird von mehr als 300 Millionen Menschen gesprochen, auch hier in Deutschland.

Stufe A1
Sie können am Ende dieser Stufe:
- Vertraute Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, wenn langsam und deutlich gesprochen wird.
- Einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern und Plakaten.
- Sich in knappen Worten verständigen.
- Kurze, einfache Postkarten schreiben und Formulare ausfüllen.
Nach 4 bis 6 Kursen haben Sie das Ende einer Niveaustufe erreicht, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der im Kurs gearbeitet wird. Pro Kurs erarbeiten Sie in der Regel zwei bis vier Lektionen des Lehrbuchs.
Englisch wird in den Schulen vieler Länder als erste Fremdsprache gelehrt und ist offizielle Sprache der meisten internationalen Organisationen. In Westdeutschland wurde 1955 an den Schulen Englisch generell als Pflichtfremdsprache eingeführt.

Stufe A2
Sie können am Ende dieser Stufe:
- Vertraute Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, wenn langsam und deutlich gesprochen wird.
- Einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern und Plakaten.
- Sich in knappen Worten verständigen.
- Kurze, einfache Postkarten schreiben und Formulare ausfüllen.

Nach 4 bis 6 Kursen haben Sie das Ende einer Niveaustufe erreicht, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der im Kurs gearbeitet wird. Pro Kurs erarbeiten Sie in der Regel zwei bis vier Lektionen des Lehrbuchs.
Stufe B1
Sie können am Ende dieser Stufe:
- Die Hauptinformationen verstehen, wenn es um Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht.
- Texte verstehen, in denen sehr gebräuchliche Alltags- oder Berufssprache vorkommt.
- An Gesprächen über Familie, Hobbys, Arbeit, Reisen oder aktuelle Ereignisse teilnehmen.
- Einfache, zusammenhängende Texte über vertraute Themen schreiben.
Nach 4 bis 6 Kursen haben Sie das Ende einer Niveaustufe erreicht, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der im Kurs gearbeitet wird. Pro Kurs erarbeiten Sie in der Regel zwei bis vier Lektionen des Lehrbuchs.
Stufe B2
Sie können am Ende dieser Stufe:
- Längeren Redebeiträgen und den meisten Fernsehsendungen und Spielfilmen folgen, wenn das Thema einigermaßen vertraut ist.
- Artikel, Berichte und literarische Prosatexte lesen.
- Sich recht spontan und fließend verständigen und aktiv an Diskussionen teilnehmen.
- Detaillierte Texte schreiben, z. B. Aufsätze, Berichte oder Briefe, und darin einen Standpunkt argumentativ vertreten.

Nach 4 bis 6 Kursen haben Sie das Ende einer Niveaustufe erreicht, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der im Kurs gearbeitet wird. Pro Kurs erarbeiten Sie in der Regel zwei bis vier Lektionen des Lehrbuchs.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Telefon:  0271 404-3000
Fax:        0271 404-3069
E-Mail:    vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 
8.30 - 12.00 Uhr

Dienstag
14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr