Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 13.09.2019:

Seite 1 von 1

Der Kurs ist für die Teilnehmenden, die schon mindestens einen Fortgeschrittenenkurs absolviert haben. Vorausgesetzt wird eine gute Anschlagstechnik (tone, slap, bass) bei mittlerem Tempo und Erfahrungen im Zusammenspiel. Wir werden uns mit weiteren westafrikanischen afrokubanischen Rhythmen und einem Einstieg in Solospiel und Improvisation beschäftigen.
Wechsel zwischen den Fortgeschrittenenkursen ist nach Absprache möglich.
In diesem Kurs praktizieren wir den klassischen, ursprünglichen und meditativen Yoga nach Patanjali, das heißt durch einfache Körperhaltungen (asanas) in Verbindung mit dem Atem (pranayama) gerät das Denken in den Hintergrund und der Geist kommt zur Ruhe. Dies ist der Zustand der Meditation.
Den Menschen als eine Einheit von Stofflichem und Feinstofflichem verstanden, führen die Ruhe im Geist und die Achtsamkeit im Augenblick zu einem wahrhaftigen Gefühl von Freude an der Existenz und Frieden. Aus dieser Geisteshaltung heraus wird die Existenz des eigenen Körpers und die Existenz außerhalb des Körpers (die Weite des unendlichen Raums) mit anderen Augen wahrgenommen. Sich selbst in der inneren Ruhe gewahr werdend, können dann Irritationen im Körper, im Geist und in den Gefühlen behoben werden.
So verstanden ist (ganzheitliche) Genesung mit (Heil-)Yoga ein »Zu-sich-selbst-finden«.
Die Intensität der einfachen Haltungen kann individuell angepasst werden. Daher ist der Kurs sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene und für jedes Alter geeignet.

Wida Schalk-Naderi, MA Philosophie/Psychologie, Yogalehrerin,
12-jährige Ausbildung bei Sri S. Rajagopalan (indischer Yoga-Meister) und Angelika Hatzfeldt Dönhoff, sowie regelmäßige Weiterbildung.

Vor Kursbeginn bitte keine schwere Mahlzeit zu sich nehmen.

freie Plätze Italienisch A1.1 Ohne Vorkenntnisse - W44100-1

( ab Fr., 13.9., 17.00 Uhr )

Stufe A1
Sie können am Ende dieser Stufe:
- Vertraute Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, wenn langsam und deutlich gesprochen wird.
- Einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern und Plakaten.
- Sich in knappen Worten verständigen.
- Kurze, einfache Postkarten schreiben und Formulare ausfüllen.

Nach 4 bis 6 Kursen haben Sie das Ende einer Niveaustufe erreicht, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der im Kurs gearbeitet wird. Pro Kurs erarbeiten Sie in der Regel zwei bis vier Lektionen des Lehrbuchs.
Un weekend al mese avete la possibilità di parlare, comunicare, migliorare le vostre conoscenze con due insegnanti italiani qualificati che a turno vi trasporteranno in un'atmosfera piacevole e divertente.

freie Plätze Conversacion B2 Mit Vorkenntnissen - W48400-1

( ab Fr., 13.9., 18.00 Uhr )

Sprechen Sie gerne Spanisch?
Und möchten Sie Ihre Grammatikkenntnisse und Ihr spanisches Vokabular auffrischen, um sich besser auf Spanisch verständigen zu können? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie! Wir widmen uns jede Woche einem neuen Gesprächsthema, denn der Fokus liegt hier auf der gesprochenen Sprache. Gerne können Sie sich in diesem Kurs auch mit Themenvorschlägen einbringen.
Der Kurs eignet sich für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Sprachkenntnissen ab Niveau B2.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr  8.30 - 12.00 Uhr
Di  8.30 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Do 8.30 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr