Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 18.05.2020:

Seite 1 von 2

fast ausgebucht Lesen und Schreiben - W18000-3

( ab Mo., 18.5., 18.00 Uhr )

Die Kursteilnehmenden lernen das Alphabet und haben noch sehr große Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben einzelner Wörter und einfacher Texte. Im Vordergrund der Kursarbeit stehen die Erarbeitung eines Grundwortschatzes, der sicher gelesen und geschrieben werden kann und der Ausbau der Lesefertigkeit.
Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende, die schon erfahren im Umgang mit Acrylfarben sind und sich bezüglich eines eigenen Stils weiterbilden möchten. Auch in diesem Kurs für Fortgeschrittene wird im »Atelierbetrieb« unterrichtet: Spezielle, individuelle Betreuung und Förderung, sowie Expertentipps bei der Realisierung der eigenen Arbeiten. Arbeitsmaterialien, Farben, Pinsel, Leinwände etc. sollten mitgebracht werden. Es bieten sich aber auch immer Möglichkeiten, an Sammelbestellungen für Kunstbedarf innerhalb des Kurses teilzunehmen.

auf Warteliste Kräuterwerkstatt - montags - W31000-3

( ab Mo., 18.5., 19.00 Uhr )

Wir entdecken in der Natur unzählige Pflanzen, Bäume, Blumen und Gräser.
In diesem Kurs geht es um eine besondere Art von Pflanzen, die Wild- und Heilkräuter.
Viele sind unbekannt, manche ärgern uns und mit der einen oder anderen hat man schon seine Erfahrung gemacht. Gegenwärtig wird das Bewusstsein für die Natur wieder neu entdeckt. Altbewährtes Wild- und Heilkräuterwissen findet den Weg zurück in unseren Alltag. Wer sich mit ihnen beschäftigt, entdeckt bald ihre Einzigartigkeit für Körper, Seele und Geist. Die Natur schenkt uns Farben, Düfte, Geschmack, Wohlbefinden, Freude und Vielfalt durch den Wechsel der Jahreszeiten.
Wir beschäftigen uns mit Heilpflanzen, deren Wirkweisen und Anwendungen nach traditioneller, volks- oder naturheilkundlicher Art zur Anregung der Selbstheilungskräfte, Förderung der Regeneration, Unterstützung des Wohlbefindens, sowie deren Verwendung in der Wildkräuterküche. Neben dem Kennenlernen von Pflanzenportraits wollen wir Pflanzenauszüge, Körperpflegeprodukte und kleine Leckereien aus der Kräuterküche herstellen. In jedem Kurs findet ein Kräuterspaziergang statt.

Simone Gobrecht, Kräuterfrau und Aromaexpertin.

Pro Kurstag werden 3,00 € Materialkosten direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.
Möchten Sie Ihren Körper besser kennenlernen, Ihre Fähigkeit zu entspannen verbessern und Ihre gesamte Muskulatur kräftigen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Diese angenehme Trainingsmethode stärkt Tiefenmuskulatur und Beckenboden und sorgt für die Aufrichtung der Wirbelsäule. Mithilfe von Atmung und effektiven Übungsfolgen wird der Stoffwechsel angekurbelt, die Haltung verbessert sich.
Dieser Kurs ist auch für Pilates-Anfänger geeignet!
Dauer ca. 60 Minuten

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport DTB / Rückenschulleiterin / Lehrerin für Entspannungstechniken und Meditation.

Sie erhalten von der VHS-Siegen einen Zugang zur vhs.cloud und sind online dabei!
Entgeltfrei!
Gehmeditation ist eine wunderbare Methode, den Geist zur Ruhe zu bringen.
Der Kurs beinhaltet das Erlernen des bewussten und achtsamen Gehens im Fluss der eigenen Atmung.
Kleine Pausen nutzen wir für Bewegungen aus dem Qi Gong und der meditativen Atemgymnastik.
Der Rundweg im schönen Buchen-Eichenwald ist eben und ca. 1,3 km lang. Bitte festes Schuhwerk tragen und ca. 1 Stunde vorher keine schwere Mahlzeit zu sich nehmen.

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport DTB / Rückenschulleiterin / Lehrerin für Entspannungstechniken und Meditation.
Stufe A1
Sie können am Ende dieser Stufe:
- Vertraute Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, wenn langsam und deutlich gesprochen wird.
- Einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern und Plakaten.
- Sich in knappen Worten verständigen.
- Kurze, einfache Postkarten schreiben und Formulare ausfüllen.

Nach 4 bis 6 Kursen haben Sie das Ende einer Niveaustufe erreicht, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der im Kurs gearbeitet wird. Pro Kurs erarbeiten Sie in der Regel zwei bis vier Lektionen des Lehrbuchs.
Stufe B1
Sie können am Ende dieser Stufe:
- Die Hauptinformationen verstehen, wenn es um Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht.
- Texte verstehen, in denen sehr gebräuchliche Alltags- oder Berufssprache vorkommt.
- An Gesprächen über Familie, Hobbys, Arbeit, Reisen oder aktuelle Ereignisse teilnehmen.
- Einfache, zusammenhängende Texte über vertraute Themen schreiben

Nach 4 bis 6 Kursen haben Sie das Ende einer Niveaustufe erreicht, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der im Kurs gearbeitet wird. Pro Kurs erarbeiten Sie in der Regel zwei bis vier Lektionen des Lehrbuchs.
Stufe B2
Sie können am Ende dieser Stufe:
- Längeren Redebeiträgen und den meisten Fernsehsendungen und Spielfilmen folgen, wenn das Thema einigermaßen vertraut ist.
- Artikel, Berichte und literarische Prosatexte lesen.
- Sich recht spontan und fließend verständigen und aktiv an Diskussionen teilnehmen.
- Detaillierte Texte schreiben, z. B. Aufsätze, Berichte oder Briefe, und darin einen Standpunkt argumentativ vertreten.
Dieser Kurs ist geeignet für Teilnehmende, die intensiv und effektiv Deutsch lernen möchten mit dem Ziel (bei Bedarf) eine DSH 1 oder C1 - Prüfung erfolgreich zu absolvieren oder mit dem Ziel die deutsche Sprache mithilfe von Grammatik besser zu beherrschen.
Die Teilnehmenden müssen sich nicht unbedingt auf einem B2 Niveau befinden. Am Anfang des Kurses wird die komplette B2 - Grammatik wiederholt. Ebenso können auf Wunsch Hausaufgaben vergeben werden, die besprochen und korrigiert werden.
Achtung: Dieser Kurs ist kein vom JobCenter geförderter DeuFöv-Kurs!
Stufe A1
Sie können am Ende dieser Stufe:
- Vertraute Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, wenn langsam und deutlich gesprochen wird.
- Einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern und Plakaten.
- Sich in knappen Worten verständigen.
- Kurze, einfache Postkarten schreiben und Formulare ausfüllen.

Nach 4 bis 6 Kursen haben Sie das Ende einer Niveaustufe erreicht, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der im Kurs gearbeitet wird. Pro Kurs erarbeiten Sie in der Regel zwei bis vier Lektionen des Lehrbuchs.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Telefon:  0271 404-3000
Fax:        0271 404-3069
E-Mail:    vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 
8.30 - 12.00 Uhr

Dienstag
14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr