Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 22.01.2020:

Seite 1 von 1

Yoga ist ein Übungssystem zur Verbesserung der Gesundheit, Harmonie, Wohlbefinden und der Erweiterung des Bewusstseins.
Durch die Asanas (Körperübungen) werden die Wahrnehmung und das gesamte Körperbewusstsein positiv beeinflusst und verändert. Wir finden zu mehr innerem Gleichgewicht und Harmonie mit uns selbst. Schon nach kurzer Zeit intensiven Übens kann man die wunderbare Wirkung des Yoga erfahren: Verschwinden von Rücken- und Kopfschmerzen, Schulter- und Nackenverspannungen werden gelindert oder lösen sich auf, das befreiende Gefühl totaler Entspannung, neue Vitalität und mehr Energie.
Die Asanas kräftigen die Muskeln und Gelenke. Die inneren Organe, Drüsen und Nerven werden gestärkt und somit gesund erhalten. Durch die Lösung der Spannungen werden Energiereserven freigesetzt, die wir im immer hektischer werdenden Alltag sehr gut gebrauchen können. Unterstützt werden die Asanas durch Pranayama (Atemübungen), die den Körper beleben, und helfen, die Atmung und den Geist zu kontrollieren und ruhig und erfrischt den Alltag zu erleben.
Meditation und positives Denken führt zu Konzentration, Geisteskraft und Klarheit.

Vor Kursbeginn bitte keine schwere Mahlzeit zu sich nehmen.

freie Plätze Zumba® - W33306-2

( ab Mi., 22.1., 18.00 Uhr )

Das Zumba® Fitness Programm wurde in den 90er Jahren von dem Kolumbianer Alberto »Beto« Perez entwickelt, einem Fitness-Trainer mit vielen prominenten Kunden, der auch als Choreograph für internationale Superstars der Popmusik tätig ist. Angeregt durch die traditionelle Musik seiner Heimat - Cumbia, Salsa, Samba und Merengue - kombinierte Beto die feurigen, lateinamerikanischen Rhythmen, die ihm am besten gefielen, mit den heißen Tanzschritten, die seine internationalen Kunden liebten.
Seit der Einführung in 2001 ist Zumba eines der bedeutendsten und erfolgreichsten Tanz-Fitnessprogramme der Welt geworden. Das Zumba Phänomen hat die Welt im Sturm erobert! Mehr als 12 Millionen Menschen, Jung und Alt, in über 125 Ländern sind von Zumba begeistert.

Unsere Trainerin Martina Kleusberg ist lizensierter Official Zumba® Instructor.

freie Plätze Zumba® - W33307-2

( ab Mi., 22.1., 19.15 Uhr )

Das Zumba® Fitness Programm wurde in den 90er Jahren von dem Kolumbianer Alberto »Beto« Perez entwickelt, einem Fitness-Trainer mit vielen prominenten Kunden, der auch als Choreograph für internationale Superstars der Popmusik tätig ist. Angeregt durch die traditionelle Musik seiner Heimat - Cumbia, Salsa, Samba und Merengue - kombinierte Beto die feurigen, lateinamerikanischen Rhythmen, die ihm am besten gefielen, mit den heißen Tanzschritten, die seine internationalen Kunden liebten.
Seit der Einführung in 2001 ist Zumba eines der bedeutendsten und erfolgreichsten Tanz-Fitnessprogramme der Welt geworden. Das Zumba Phänomen hat die Welt im Sturm erobert! Mehr als 12 Millionen Menschen, Jung und Alt, in über 125 Ländern sind von Zumba begeistert.

Unsere Trainerin Martina Kleusberg ist lizensierter Official Zumba® Instructor.

freie Plätze Italienisch A1 Ohne Vorkenntnisse - W44104-2

( ab Mi., 22.1., 19.30 Uhr )

Stufe A1
Sie können am Ende dieser Stufe:
- Vertraute Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, wenn langsam und deutlich gesprochen wird.
- Einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z.B. auf Schildern und Plakaten.
- Sich in knappen Worten verständigen.
- Kurze, einfache Postkarten schreiben und Formulare ausfüllen.

Nach 4 bis 6 Kursen haben Sie das Ende einer Niveaustufe erreicht, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der im Kurs gearbeitet wird. Pro Kurs erarbeiten Sie in der Regel zwei bis vier Lektionen des Lehrbuchs.

freie Plätze Italienisch B2 Mit Vorkenntnissen - W44230-2

( ab Mi., 22.1., 18.00 Uhr )

Stufe B 2
Sie können am Ende dieser Stufe:
- Längeren Redebeiträgen und den meisten Fernsehsendungen und Spielfilmen folgen, wenn das Thema einigermaßen vertraut ist.
- Artikel, Berichte und literarische Prosatexte lesen.
- Sich recht spontan und fließend verständigen und aktiv an Diskussionen teilnehmen.
- Detaillierte Texte schreiben, z. B. Aufsätze, Berichte oder Briefe, und darin einen Standpunkt argumentativ vertreten.

Nach 4 bis 6 Kursen haben Sie das Ende einer Niveaustufe erreicht, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der im Kurs gearbeitet wird. Pro Kurs erarbeiten Sie in der Regel zwei bis vier Lektionen des Lehrbuchs.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr  8.30 - 12.00 Uhr
Di  8.30 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Do 8.30 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr