Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 22.04.2021:

Seite 1 von 3

»Im Schatten des Hauses, in der Sonne des Flussufers bei den Booten, im Schatten des Salwaldes, im Schatten des Feigenbaumes wuchs Siddhartha auf, der schöne Sohn des Brahmanen, der junge Falke, zusammen mit Govinda, seinem Freunde, dem Brahmanensohn.«
1911 reiste Hermann Hesse nach Indien, »Aus Indien« nannte der Schriftsteller seinen ersten Reisebericht und nahm die Erfahrungen seiner Reise mit in seinen Roman »Siddhartha«, der 1922 erschien.

Anmeldung erforderlich! (Teilnehmer*innenzahl begrenzt)
Telefon 0271 404-3000, E-Mail vhs@siegen.de oder persönlich.

Der Eintritt zur Café-Zeit inkl. Kaffee und Kuchen im KrönchenCenter beträgt 6,00 €.

freie Plätze Bewegen heißt Leben - Y15603-3

( ab Do., 22.4., 15.00 Uhr )

Ältere Menschen brauchen Bewegung.
Bewegung vermittelt:
- innere Stärke
- Kraft
- Selbstbewusstsein
- Lebensfreude
Nicht das Alter ist das entscheidende für die Aufrechterhaltung von Fitness und Gesundheit, sondern die Regelmäßigkeit an Bewegung.
Die Gymnastikstunden in der Gruppe machen Spaß, schaffen Kontakte, Abwechslung und Anregung, denn Lebensfreude ist ein ganz entscheidender Faktor, um zufrieden alt zu werden.
Herzlich willkommen sind alle, die sich jeden Donnerstag aufeinander freuen.
Mit der Gestalt Johanns I. von Nassau (1339-1416), Herr von Dillenburg und Siegen verbindet sich nicht nur die längste Regentschaftszeit des nassauischen Grafengeschlechtes sondern ebenso eine Zeit territorialer Expansion. Vor diesem Hintergrund sind die Geschehnisse um das Erbe der Grafen von Nassau-Hadamar zu betrachten. Geführt zwischen Graf Johann und Ruprecht VII. von Nassau-Sonnenberg stellt dieser gleichzeitig den einzigen gewaltsamen Konflikt zwischen der ottonischen und walramischen Linie des Hauses Nassau dar.
Der Vortrag beleuchtet die Rechtsansprüche der verschiedenen Akteure am Erbe der Hadamarer Grafen wie die von den einzelnen Parteien gewählten Mittel und Wege zur Durchsetzung der eigenen Ansprüche. Unter letztgenanntem Aspekt ist die immense Bedeutung der Waffenschmieden des Siegerlandes zu nennen, die Aufstellung und Unterhaltung der zum Einsatz gebrachten Streitmacht auf nassau-ottonischer Seite erst möglich machten.

Anmeldung erforderlich! (Teilnehmer*innenzahl begrenzt)
Telefon 0271 404-3000, E-Mail vhs@siegen.de oder persönlich

freie Plätze Geheimnisvolle Düfte - Y31014-3

( ab Do., 22.4., 18.45 Uhr )

Ist es nicht faszinierend und erstaunlich, wie unterschiedlich Düfte auf uns wirken können?
Orangenduft macht gute Laune, Tannenduft erleichtert das Atmen, Estragon regt den Appetit an und Vanilleduft beschert uns ein Wohlgefühl. In der geheimnisvollen Welt der Düfte gibt es viel zu entdecken. Wir beschäftigen uns pro Kurstag jeweils mit einem von vier Hauptthemen:
1. Zitrusdüfte: bemerkenswert sonnig
2. Nadelbaumdüfte: erstaunlich kraftvoll
3. Entspannungsdüfte: wunderbar geborgen
4. Gewürzdüfte: ein Erlebnis
Die Herstellung eines Produkts aus der Wildkräuterküche oder dem Wellnessbereich rundet das entsprechende Thema ab.

Simone Gobrecht ist zertifizierte Kräuterfrau und Aromaexpertin

Die anfallenden Materialkosten (inkl. Skriptausarbeitung) werden direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

freie Plätze Sanftes Yoga - Y32325-3

( ab Do., 22.4., 9.00 Uhr )

Yoga basiert auf Körperübungen, den sogenannten Asanas. Dadurch wird die Muskulatur beansprucht und das Herz-Kreislauf-System gestärkt.
Yoga ist also einerseits gut für deinen Körper und hat durchaus eine sportliche Seite. Andererseits geht es bei einer Yoga-Reise um deine Persönlichkeit, denn Yoga lehrt Achtsamkeit, fördert Geduld und entspannt.
Zusätzlich können Atemübungen sowie Entspannungs- und Konzentrationsübungen (Meditation) deine Körperhaltung, Beweglichkeit und Kraft ebenso wie die geistigen Fähigkeiten stärken.
Also los geht`s: Matte ausrollen, aktiv werden und entspannen! Alle sind herzlich willkommen, um die Vielfalt des Yoga zu entdecken.

Simone Eich ist zertifizierte Yoga-Lehrerin. Sie absolvierte ihre Ausbildung am Institut für Yoga & Gesundheit in Köln. Darüber hinaus erwarb sie dort das Yin Yoga-Zertifikat. Simone Eich nimmt regelmäßig an internationalen Workshops u.a. mit Sarah Powers teil.

Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn keine schwere Mahlzeit zu sich.
Yoga ist ein Weg zu sich Selbst. Wie ein Spiegel hilft es dem Menschen, sich selbst zu erkennen. Regelmäßiges Yoga üben bringt mehr Kraft und Ausdauer und vermindert die Auswirkungen von Haltungsschäden, so können z. B. Rückenschmerzen gelindert werden bzw. ganz verschwinden. Die Flexibilität und Balance erhöht sich und damit auch die Fähigkeit zur Entspannung. Yoga verbessert die Aufmerksamkeit, Konzentrationsfähigkeit und Gelassenheit. All diese Eigenschaften, die heutzutage in unserem oft zu hektischen Alltag verloren gehen.
In diesem Kurs werden Asanas intensiver betrachtet und geübt. Variierende Flows (Abfolgen mehrerer Übungen) und »Neues ausprobieren« stärken und verbessern die eigene Kraft und Konzentrationsfähigkeit.
In der abschließenden Endentspannung kann sich die Wirkung der Stunde voll entfalten.

Laura Rudolph ist Mitglied im Berufsverband präventives Yoga und Yogatherapie B.Y.Y., Yogalehrerin Advanced, sowie Yin Yoga und Budokon Yoga Lehrerin.

Bitte nehmen Sie ab ca. 2 Stunden vor Kursbeginn nur noch eine leichte Mahlzeit zu sich, wie z. B. Obst oder Joghurt zu sich, da sie sonst zu schwer im Magen liegt.

freie Plätze Yoga für einen gesunden Rücken - Y32333-3

( ab Do., 22.4., 17.00 Uhr )

Yoga ist ein Übungsangebot für Körper, Geist und Seele. Wie der Titel es verspricht wird von der Körperseite besonders auf den Rücken geschaut, was nicht heißen darf, dass andere Regionen vernachlässigt werden oder weniger bedeutsam sind. Yoga ist immer ganzheitlich und versucht, die*den Übende*n als Persönlichkeit auszubalancieren und wachsen zu lassen.
In diesem Kurs werden eine Reihe von kräftigenden, dehnenden, aufbauenden Übungen angeboten, die mehr Körperbewusstsein hervorbringen und einen achtsamen Umgang mit sich selbst fördern.
Achtsamkeit ist dabei ein Schlüsselbegriff, um individuelle Schwachstellen zu erkennen und meistern zu lernen.
Mit diesem Übungsangebot ist das Programm am Santulan Kriya Yoga (SKY) orientiert, wie es Dr. Shri Balaji Tambe in Indien vor etwa 40 Jahren zusammengestellt hat und wo es bis heute täglich in seinem international bekannten Gesundheitszentrum praktiziert wird. Es ist ein Yoga für jede*n, geeignet auch zum Üben alleine zuhause und bis ins hohe Alter.

Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn keine Mahlzeit ein: etwa 4 Stunden nach einer großen oder 2 Std. nach einer kleinen Mahlzeit.

freie Plätze Yoga für einen gesunden Rücken - Y32334-3

( ab Do., 22.4., 18.15 Uhr )

Yoga ist ein Übungsangebot für Körper, Geist und Seele. Wie der Titel es verspricht wird von der Körperseite besonders auf den Rücken geschaut, was nicht heißen darf, dass andere Regionen vernachlässigt werden oder weniger bedeutsam sind. Yoga ist immer ganzheitlich und versucht, die/den Übende*n als Persönlichkeit auszubalancieren und wachsen zu lassen.
In diesem Kurs werden eine Reihe von kräftigenden, dehnenden, aufbauenden Übungen angeboten, die mehr Körperbewusstsein hervorbringen und einen achtsamen Umgang mit sich selbst fördern.
Achtsamkeit ist dabei ein Schlüsselbegriff, um individuelle Schwachstellen zu erkennen und meistern zu lernen.
Mit diesem Übungsangebot ist das Programm am Santulan Kriya Yoga (SKY) orientiert, wie es Dr. Shri Balaji Tambe in Indien vor etwa 40 Jahren zusammengestellt hat und wo es bis heute täglich in seinem international bekannten Gesundheitszentrum praktiziert wird. Es ist ein Yoga für jede*n, geeignet auch zum Üben alleine zuhause und bis ins hohe Alter.

Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn keine Mahlzeit ein: etwa 4 Stunden nach einer großen oder 2 Std. nach einer kleinen Mahlzeit.
Tun Sie etwas für einen gesunden Rücken und beugen Rückenbeschwerden vor! Dieser Kurs enthält neben gezielten Kräftigungs- und Dehnübungen auch Formen der Körperwahrnehmung und Entspannung. Die gesamte Rumpfmuskulatur wird stabilisiert und mobilisiert. Dadurch wird Ihr Körper ideal auf die Anforderungen des Alltags vorbereitet.
Tun Sie etwas für einen gesunden Rücken und beugen Rückenbeschwerden vor! Dieser Kurs enthält neben gezielten Kräftigungs- und Dehnübungen auch Formen der Körperwahrnehmung und Entspannung. Die gesamte Rumpfmuskulatur wird stabilisiert und mobilisiert. Dadurch wird Ihr Körper ideal auf die Anforderungen des Alltags vorbereitet.

Seite 1 von 3

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Telefon:  0271 404-3000
Fax:        0271 404-3069
E-Mail:    vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 
8.30 - 12.00 Uhr

Dienstag
14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr