Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 24.04.2018:

Seite 1 von 1

Die seit Jahrzehnten rückläufige Geburtenrate sowie die deutlich steigende allgemeine Lebenserwartung machen die Altersvorsorge für weite Teile der Bevölkerung zu einer der wichtigsten Aufgaben für die Zukunft. An diesem Abend wird ein Überblick über die Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung gegeben. Zugleich werden aber auch Wege für eine zusätzliche private bzw. betriebliche Altersvorsorge aufgezeigt. Die Absicherung der biometrischen Risiken Invalidität, Alter und Tod und die Möglichkeiten der staatlichen Unterstützung z. B. durch »Riester«, »Rürup« oder Entgeltumwandlung werden Thema des Abends sein.

Unabhängige Fachleute der Deutschen Rentenversicherung informieren verständlich über das komplexe Thema und geben Hilfestellung bei der Planung der eigenen Altersvorsorge.

freie Plätze Hatha-Yoga - U32313-3

( ab Di., 24.4., 16.45 Uhr )

Hatha-Yoga ist die klassische Grundlage um die körperliche und geistige Flexibilität und Stabilität zu erhalten, die seit Jahrtausenden in Indien praktiziert wird. Hatha-Yoga ist eine Zusammensetzung aus vielen Übungen mit unterschiedlichsten Bedeutungen und Nutzen.
Asana: Das Ziel ist, den Körper und seine Funktionen durch regelmäßige Dehn- und Kräftigungsübungen zu stärken.
Pranayam: Atemübungen sind ein weiterer wichtiger Bestandteil des Yoga. Der Atem gilt als Träger der Lebensenergie. Eine richtige Atemtechnik unterstützt die natürlichen Funktionen des Körpers. Durch falsches Atmen wird die Flexibilität und Leistung der Lungen eingeschränkt und damit die gesamte Leistungsfähigkeit herabgesetzt.
Entspannung: Sich entspannen bedeutet körperliche und geistige Anspannungen zu lösen und dadurch die Leistung zu fördern und zu erhalten.

Vor Kursbeginn bitte keine ausgiebige Mahlzeit zu sich nehmen.
Möchten Sie Ihren Körper besser kennenlernen, Ihre Fähigkeit zu entspannen verbessern und Ihre gesamte Muskulatur kräftigen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.
Diese angenehme Trainingsmethode stärkt Tiefenmuskulatur und Beckenboden und sorgt für die Aufrichtung der Wirbelsäule. Mithilfe von Atmung und effektiven Übungsfolgen wird der Stoffwechsel angekurbelt, die Haltung verbessert sich.

Dieser Kurs ist auch für Pilatesanfänger geeignet!

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport DTB / Rückenschulleiterin / Lehrerin für Entspannungstechniken und Meditation und DTB-Kursleiter Pilates.

freie Plätze Fit and Fun - U33205-3

( ab Di., 24.4., 20.20 Uhr )

Ein Fitnessprogramm für Frauen und Männer die nicht einrosten wollen und Spaß an der Bewegung mit Musik haben (kein Aerobic!). Mit jeder Menge guter Laune geht es durch ein abwechslungsreiches Übungsprogramm, um Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination zu fördern und zu schulen.

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport DTB / Rückenschulleiterin / Lehrerin für Entspannungstechniken und Meditation.

auf Warteliste After-Work-Fitness - U33206-3

( ab Di., 24.4., 17.30 Uhr )

After-Work-Fitness bietet berufstätigen Frauen und Männern, unabhängig vom Alter, einen Ausgleich zum Berufsalltag.
Lassen Sie den Tag nach der Arbeit mit etwas Bewegung ausklingen.

Es erwartet Sie ein sanftes und entspannendes Ganzkörpertraining mit Elementen aus der funktionellen Ganzkörpergymnastik, des Stretchings, aus Pilates und Yoga. Sie verbessern Ihre Körperwahrnehmung und Körperstabilität, kräftigen die Tiefenmuskulatur und steigern die Beweglichkeit.

Nacken- und Schulterverspannungen werden gelöst und schwere Beine gelockert. Wohltuende Entspannungsübungen schließen die Stunden ab.

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport DTB / Rückenschulleiterin / Lehrerin für Entspannungstechniken und Meditation.

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs Modul 7 - XX6097-7

( ab Di., 24.4., 8.30 Uhr )

Beratung und Anmeldung:
Nur nach telefonischer Terminabsprache: 0271 404-3045 (Frau Homfeld)
Sprechen Sie bitte Namen und Telefonnummer auf den Anrufbeantworter.

Information and registration:
By appointment only: Telephone 0271 404-3045 (Frau Homfeld)
Please leave your name and telephone number on the answer machine.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr  8.30 - 12.00 Uhr
Di  8.30 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Do 8.30 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr