Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 26.01.2022:

Seite 1 von 1

freie Plätze Das Verkosten gereifter Weine - Z10905-2

( ab Mi., 26.1., 19.15 Uhr )

Das Verkosten gereifter Weine ist ein besonderes Thema, bei dem man nicht weiß, wie einem die Weine schmecken bis die Flasche geöffnet ist und der Wein im Glas vor einem steht. Sie lernen die geschmacklichen Unterschiede zwischen älteren, gereiften und frischen Weinen kennen. Es wird darüber informiert, worauf man beim Kauf von besonderen Weinen, z. B. eines Geburtsjahrganges, achten muss und wie er gelagert werden sollte.

Das Verkosten älterer Weine bietet immer einen Anlass, sich nochmal an das Jahr zurückzubesinnen, aus dem der Wein stammt. Auch das ist ein Element der Weinkultur.

Der Vortrag wird visuell mit entsprechenden PowerPoint-Bildern unterstützt.

Für die Weinproben selbst wird eine Umlage erhoben, die direkt mit dem Kursleiter zu verrechnen ist.
Wunderschöne Bewegungen können wir im orientalischen Tanz erlernen. Diese beschränken sich nicht nur auf die Hüfte, sondern bereichern unser Bewegungsrepertoire ganzkörperlich. Basisbewegungen- Schritte- und erste Kombinationen hinterlassen einen ersten Eindruck von diesem weiblichsten aller Tänze.
Bei weiteren Fragen, M. Bingel: 015221908444.
Dieser Kurs wendet sich an die Frauen, die an dieser Erkrankung leiden. Yasmina ist selbst betroffen und schöpft neue Kraft aus Gesprächen und sanfter Bewegung. Nun möchte sie diese positive Erfahrung gerne mit anderen betroffenen Frauen teilen.

Das innere Gleichgewicht ist von großer Bedeutung für mehr Lebensqualität. Entspannende Übungen und leichte, sanfteTanzbewegungen aus dem Orientalischen Tanz laden ein zur Entspannung. In ruhiger Atmosphäre neue Kraft tanken für den Rest der Woche.

Bei Fragen: Yasmina (Margit Bingel) 015221908444

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Telefon:  0271 404-3000
Fax:        0271 404-3069
E-Mail:    vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 
8.30 - 12.00 Uhr

Dienstag
14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr