Kursangebote >> Programmbereiche >> Details

VORTRAG Verkehrter Verkehr? - Reflektionen über die Mobilität -


Zu diesem Kurs:
Kursnummer Y10700-1

Mobilität: ist es nicht eines des Zauberworte unserer angeblich modernen Zivilisation? Alles will mobil sein - und zwar schnell, bequem, sicher und möglichst individuell. Diesem größenwahnsinnigen Ideal werden nicht nur Land und Stadt geopfert; auf der Strecke bleiben auch viel Leben, viel Natur, viel Menschliches, ja selbst »die Zeit« verkommt zu einer Mangelware. Wen verwundert es, dass in solch gesellschaftlichem Klima der Hetze insbesondere Muße und Kreatives nicht gedeihen können?

Doch was bedeutet überhaupt Mobilität? Ist eine sinnvolle Gestaltung von Mobilität und Verkehrsplanung nicht daran gebunden, dass unsere zivilisatorischen Zeit-Konzepte kritisch hinterfragt werden? Daher könnte die Schlüsselaussage einer radikalemanzipatorischen Kritik lauten: »Ent-Schleunigung statt Be-schleunigung!«

Anmeldung erforderlich! (Teilnehmer*innenzahl begrenzt)
Telefon 0271 404-3000, E-Mail vhs@siegen.de oder persönlich.


Kosten:
Eintritt frei!

Termin(e)

Mi. 21.10.2020


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Markt 25
57072 Siegen
KrönchenCenter, R2.08

Dozent(en)

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Telefon:  0271 404-3000
Fax:        0271 404-3069
E-Mail:    vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 
8.30 - 12.00 Uhr

Dienstag
14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr