Kursangebote >> Programmbereiche >> Kultur und Kreativität >> Musik und Instrumente >> Trommeln >> Afrikanisches Trommeln

Seite 1 von 1

Rhythmus pur und »handgemacht«. Beim mehrstimmigen Zusammenspiel von Trommeln (Congas bzw. deren afrikanische Verwandten) und anderen Percussion Instrumenten (Glocken etc.) kann man überraschend schnell Erfolgserlebnisse erzielen, aber auch in Richtung Kommunikation und Meditation experimentieren.
In den Ursprungsländern ist diese Musik ein wichtiger Bestandteil im kulturellen Leben, weil sie die Menschen in allen Lebenssituationen begleitet und ihnen Identität und Zusammenhalt vermittelt.
Abgerundet wird der Kurs durch Einblicke in afrikanischen Tanz, Rhythmusübungen und Infos zum sozialen und kulturellen Hintergrund.
Bitte bei der Anmeldung angeben, ob ein eigenes Instrument (große Afrodrum oder Conga) mitgebracht wird!
Andernfalls können Trommeln gegen eine Leihgebühr von 12,00 € gestellt werden. Diese bitte am ersten Abend beim Kursleiter entrichten.
Der Kurs ist für die Teilnehmenden, die schon mindestens einen Fortgeschrittenenkurs absolviert haben. Vorausgesetzt wird eine gute Anschlagstechnik (tone, slap, bass) bei mittlerem Tempo und Erfahrungen im Zusammenspiel. Wir werden uns mit weiteren westafrikanischen afrokubanischen Rhythmen und einem Einstieg in Solospiel und Improvisation beschäftigen.
Wechsel zwischen den Fortgeschrittenenkursen ist nach Absprache möglich.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr  8.30 - 12.00 Uhr
Di  8.30 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Do 8.30 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr