Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

Individuell gestaltete Bilderrahmen, entzückende kleine Geschenkverpackungen, detailreiche Glückwunschkarten - für all das gibt ein elektronisches Helferlein: Einen Schneideplotter. Dieser kann für Sie alle möglichen Materialien ausschneiden: Papier, Folien, Stoffe.

Im Kurs lernen Sie einige der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Plotter kennen, den richtigen Umgang mit den Maschinen und dem zugehörigen Grafikprogramm, Einstellmöglichkeiten, Materialkunde, Fehlerbehebung uvm. Wir werden kleine kreative Projekte gestalten, sodass Sie am Ende nicht nur mit Wissen, sondern auch mit vielen Ideen und Ihren persönlichen Werken nach Hause gehen.

Dieser Kurs richtet sich an Kreative, die ausprobieren möchten, wie so ein Gerät funktioniert. Wir arbeiten mit der Silhouette Cameo und der Silhouette Portrait. Der Kurs eignet sich aber auch sehr gut für Cameo- oder Portrait-Besitzer, die (noch) nicht viel Erfahrung mit ihrer Maschine haben und sich etwas Anleitung wünschen.

Voraussetzungen:
Sie können windowsbasierte Programme bedienen, Erfahrungen mit Grafikprogrammen sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung. Auch für Mac-Nutzer geeignet, da die Oberfläche der Steuerungssoftware identisch ist.

Die Materialkosten von ca. 5 - 10 Euro werden im Kurs abgerechnet.
Dieser Kurs richtet sich an Besitzer*innen von Silhouette Cameo und Portrait, die schon Erfahrungen mit dem Plottern von vorgefertigten Designs mit ihrem Gerät haben und nun gerne selbst einfache Schachteln und Formen entwerfen möchten. Wir werden Schritt für Schritt von der Idee bis zum Ausplottern hübsche Verpackungen gestalten, die Sie für Ihre Weihnachtsgeschenke oder kleine Mitbringsel nutzen können.

Voraussetzungen:
Sie haben bereits erste Erfahrungen mit der Handhabung der Maschine und haben mit den Standardfunktionen der Software vorgefertigte Designs genutzt. Auch für Mac-Nutzer geeignet, da die Oberfläche der Steuerungssoftware identisch ist.

Die Materialkosten von ca. 5 Euro werden im Kurs abgerechnet.
Individuell gestaltete Bilderrahmen, entzückende kleine Geschenkverpackungen, detailreiche Glückwunschkarten - für all das gibt ein elektronisches Helferlein: Einen Schneideplotter. Dieser kann für Sie alle möglichen Materialien ausschneiden: Papier, Folien, Stoffe.

Im Kurs lernen Sie einige der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Plotter kennen, den richtigen Umgang mit den Maschinen und dem zugehörigen Grafikprogramm, Einstellmöglichkeiten, Materialkunde, Fehlerbehebung uvm. Wir werden kleine kreative Projekte gestalten, sodass Sie am Ende nicht nur mit Wissen, sondern auch mit vielen Ideen und Ihren persönlichen Werken nach Hause gehen.

Dieser Kurs richtet sich an Kreative, die ausprobieren möchten, wie so ein Gerät funktioniert. Wir arbeiten mit der Silhouette Cameo und der Silhouette Portrait. Der Kurs eignet sich aber auch sehr gut für Cameo- oder Portrait-Besitzer, die (noch) nicht viel Erfahrung mit ihrer Maschine haben und sich etwas Anleitung wünschen.

Voraussetzungen:
Sie können windowsbasierte Programme bedienen, Erfahrungen mit Grafikprogrammen sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung. Auch für Mac-Nutzer geeignet, da die Oberfläche der Steuerungssoftware identisch ist.

Materialkosten von ca. 5 - 10 Euro werden im Kurs abgerechnet.
Dieser Kurs richtet sich an Besitzer von Silhouette Cameo und Portrait, die schon Erfahrungen mit dem Plottern haben und noch mehr der vielseitigen Funktionen des Programmes nutzen möchten. Wir werden u.a. Offset, Nachzeichnen und die PixScan Funktion (Schneiden eingescannter Vorlagen) erarbeiten.

Voraussetzungen:
Sie haben bereits erste Erfahrungen mit der Handhabung der Maschine und haben mit den Standardfunktionen der Software vorgefertigte Designs genutzt. Auch für Mac-Nutzer geeignet, da die Oberfläche der Steuerungssoftware identisch ist.

Die Materialkosten von ca. 5 Euro werden im Kurs abgerechnet.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Bitte weitere Details beachten
Bitte weitere Details beachten

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Telefon:  0271 404-3000
Fax:        0271 404-3069
E-Mail:    vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 
8.30 - 12.00 Uhr

Dienstag
14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr