Kursangebote >> Programmbereiche >> Kultur und Kreativität >> Zeichnen und Malen >> Asiatische Tuschemalerei

Seite 1 von 1

freie Plätze Asiatische Tuschemalerei - W24102-2

( ab Mi., 15.1., 16.45 Uhr )

Asiatische Tuschemalerei ist ein Weg zur Stille, zum Selbst.
»Wenn man den Pinsel in die Hand nimmt, dann muss man sein Sehen zurücknehmen, das Hören umkehren, alle Gedanken abtun und sich auf die spirituelle Wirklichkeit konzentrieren. Wenn der Geist still und der Atem harmonisch ist, dann wird das Werk ins Allerfeinste eindringen«.
Asiatische Tuschemalerei ist ein Weg zur Stille und zum Selbst und eine Art von Meditation, bei der man versucht, nach innerer Ruhe und Gleichgewicht zu streben. Diese Malerei ist stark vom Geist des Zen geprägt, verhilft zu innerer Sammlung und Konzentration und lehrt die Beschränkung auf das Wesentliche.
Dieser Kurs bietet eine Einführung in die technischen Grundbegriffe und in das Wesen der asiatischen Tuschemalerei. Nur mit dem Pinsel und schwarzer Tusche werden zunächst klassische Motive wie Orchidee, Bambus, Chrysantheme und weitere ausgesuchte Pflanzen und Blumen mit äußerst sparsamen Strichen geübt.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr  8.30 - 12.00 Uhr
Di  8.30 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Do 8.30 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr