Seite 1 von 1

Bewegungsmangel und einseitige Belastungen begünstigen Rückenprobleme. Durch gezielte Übungen sollen Rücken- und Bauchmuskulatur gekräftigt werden. Dehnungs- und Entspannungsübungen ergänzen das Programm und wirken sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden aus. Der Kurs ist nicht geeignet für Teilnehmer mit behandlungs-bedürftigem Rückenleiden!

Der Eingang ist an der Schulrückseite.

freie Plätze Wer rastet, der rostet! - V15602-2

( ab Di., 15.1., 15.00 Uhr )

Um alltägliche Aktivitäten besser bewältigen zu können, bietet dieser Kurs Übungen zur
Kräftigung und Dehnung der gesamten Muskulatur, Erhaltung der Gelenkbeweglichkeit und Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems.
In entspannter Atmosphäre zu rhythmischer Musik werden diese Übungen mit verschiedenen Handgeräten durchgeführt. Interesse geweckt? Jeder ist herzlich willkommen!

freie Plätze Bewegen heißt Leben - V15603-2

( ab Do., 17.1., 15.30 Uhr )

Ältere Menschen brauchen Bewegung.
Bewegung vermittelt:
- innere Stärke
- Kraft
- Selbstbewusstsein
- Lebensfreude
Nicht das Alter ist das entscheidende für die Aufrechterhaltung von Fitness und Gesundheit, sondern die Regelmäßigkeit an Bewegung.
Die Gymnastikstunden in der Gruppe machen Spaß, schaffen Kontakte, Abwechslung und Anregung, denn Lebensfreude ist ein ganz entscheidender Faktor, um zufrieden alt zu werden.
Herzlich willkommen sind alle, die sich jeden Donnerstag aufeinander freuen.

freie Plätze Osteoporose-Gymnastik - V15802-2

( ab Mi., 6.3., 17.00 Uhr )

Mit fortschreitendem Lebensalter kommt es zu einer Verminderung der Knochenmasse. Überschreitet der Abbauungsprozess ein normales Maß, so spricht man von Osteoporose. Folgen der Osteoporose können Schmerzen in der Wirbelsäule und Knochenbrüche sein. Dieser Kurs zielt darauf ab, die Festigkeit der Knochenstruktur zu erhöhen: Durch
- Bewegungsübungen, die den Knochenstoffwechsel anregen
- Kräftigung der Rückenmuskulatur
- Wahrnehmung und Schulung der eigenen Haltung

Beim ersten Termin treffen Sie sich im Krankenhaus vor dem Café Sohler. Der Kurs findet im Gymnastikraum der Ergo-Therapie statt.
Bewegungsmangel und einseitige Belastungen begünstigen Rückenprobleme. Durch gezielte Übungen sollen Rücken- und Bauchmuskulatur gekräftigt werden. Dehnungs- und Entspannungsübungen ergänzen das Programm und wirken sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden aus. Der Kurs ist nicht geeignet für Teilnehmer mit behandlungs-bedürftigem Rückenleiden!

Der Eingang ist an der Schulrückseite.

freie Plätze Wer rastet, der rostet! - V15602-3

( ab Di., 30.4., 15.00 Uhr )

Um alltägliche Aktivitäten besser bewältigen zu können, bietet dieser Kurs Übungen zur
Kräftigung und Dehnung der gesamten Muskulatur, Erhaltung der Gelenkbeweglichkeit und Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems.
In entspannter Atmosphäre zu rhythmischer Musik werden diese Übungen mit verschiedenen Handgeräten durchgeführt. Interesse geweckt? Jeder ist herzlich willkommen!

freie Plätze Bewegen heißt Leben - V15603-3

( ab Do., 2.5., 15.30 Uhr )

Ältere Menschen brauchen Bewegung.
Bewegung vermittelt:
- innere Stärke
- Kraft
- Selbstbewusstsein
- Lebensfreude
Nicht das Alter ist das entscheidende für die Aufrechterhaltung von Fitness und Gesundheit, sondern die Regelmäßigkeit an Bewegung.
Die Gymnastikstunden in der Gruppe machen Spaß, schaffen Kontakte, Abwechslung und Anregung, denn Lebensfreude ist ein ganz entscheidender Faktor, um zufrieden alt zu werden.
Herzlich willkommen sind alle, die sich jeden Donnerstag aufeinander freuen.

freie Plätze Pilates für Best-Ager - V33300-3

( ab Mi., 8.5., 10.00 Uhr )

Pilatesübungen bieten vielfältige Möglichkeiten den Alterungsprozessen entgegenzuwirken. Sanfte, gelenkschonende, kontrollierte Bewegungen verbunden mit konzentrierter Atmung helfen wieder mehr Beweglichkeit und Muskelkraft zu erlangen. Der Beckenboden wird gestärkt und die Wirbelsäule aufgerichtet. Der Geist entspannt.
Dieses Angebot ist speziell an den älteren Teilnehmer/in gerichtet.

Astrid Osterod ist Trainerin für Rehabilitations- und Präventionssport/Rückenschulleiterin/Lehrerin für Meditation, Achtsamkeit und Entspannungsmethoden, sowie DT-Kursleiter Pilates

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr  8.30 - 12.00 Uhr
Di  8.30 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Do 8.30 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr