Seite 1 von 1

freie Plätze Workshop: Mein Projekt WOCHENENDE - V10801-2

( ab Sa., 30.3., 9.30 Uhr )

Eine tolle Idee ist der erste Schritt in ein Projekt. Doch keine noch so gute Idee kann umgesetzt werden, ohne eine genaue und gut durchdachte Planung.
Dazu gehört die Analyse verschiedener Bereiche, um sich einen umfassenden Überblick darüber zu verschaffen, was man eigentlich will, was man zusätzlich bedenken muss und, natürlich, wie man die möglichen Geldgeber von dem Projekt überzeugt.
Nach der Analyse ist die Festlegung eines realistischen Zeitraumes für die Durchführung nötig, es müssen die einzelnen Schritte bis zur Fertigstellung sowie die Verantwortlichkeiten für die verschiedenen Arbeitsschritte festgelegt werden.
Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Planung eines Projektes ist auch immer die Sicherung der Nachhaltigkeit, denn ein Projekt ist dann erfolgreich, wenn sichergestellt ist, dass dieses auch langfristig einen Nutzen für die Zielgruppe bringt.
Der Workshop bietet die Möglichkeit, sich etwas intensiver mit der Thematik auseinanderzusetzen und einige der Instrumente näher kennenzulernen und einzuüben.
Diese Veranstaltung richtet sich an alle Frauen, die in manchmal harten Auseinandersetzungen überzeugen möchten.
Frauen müssen in schwierigen Situationen beruflich und privat sicher und selbstbewusst auftreten. Sie müssen schnell und geschickt mit Worten umgehen, um in Auseinandersetzungen zu bestehen. Die Schwerpunkte dieses Seminars sind:
1. Der Umgang mit Betroffenheit
2. Der richtige Einsatz der Körpersprache
3. Die Erweiterung des Wortschatzes
4. Die Abwehr unfairer Angriffe und Einwände

Frauen, die auch in schwierigen Situationen ihre »Frau« stehen, wirken sicher und überzeugend. Sie entwickeln Selbst-Autorität und werden selbstbewusster.
Seminarinhalte:
- mit Konfliktsituationen sicher argumentativ umgehen
- mit Betroffenheit umgehen
- Mut zur schlagfertigen Antwort entwickeln
- Autorität aus sich heraus entwickeln
- eigene Begeisterungsfähigkeit entwickeln
- schlagfertig reagieren
- selbstbewusster werden

Für Seminarunterlagen muss eine Gebühr von 14,00 € entrichtet werden.

freie Plätze Rhetorik Grundlagen WOCHENENDE - V10101-3

( ab Sa., 25.5., 9.30 Uhr )

Wer durch Reden überzeugt, erreicht seine Ziele leichter. Besseres Argumentieren und sicheres Auftreten steigern Ihre Überzeugungskraft. Unser Ziel ist es, ansprechende und überzeugende Reden und Vorträge zu gestalten. Durch Videoaufnahmen sehen Sie Ihre eigenen Fortschritte und können die Körpersprache sicher und selbstbewusst einsetzen.

Zu den Seminarinhalten gehören:
- die Wirkungsmittel (z. B. Haltung, Gestik, Mimik) überzeugend einsetzen
- mit Stress in Redesituationen umgehen
- im Monolog sicher argumentieren
- eine Rede richtig aufbauen
- Redeangst in Sicherheit verwandeln
- das Publikum richtig ansprechen

Für Seminarunterlagen muss eine Gebühr von 14,00 € entrichtet werden.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr  8.30 - 12.00 Uhr
Di  8.30 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Do 8.30 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr