Kursangebote >> Programmbereiche >> Gesundheit >> Entspannung >> Qi-Gong

Seite 1 von 1

freie Plätze Qi Gong - Aufbaukurs - V32505-2

( ab Di., 5.3., 18.25 Uhr )

QI GONG ist eine »Insel« in unserem Alltag.
Mit Hilfe der viele tausend Jahre alten Tradition gewinnen wir Abstand von vielen Problemen unserer Zeit, wie Stress und Hektik oder physischen und psychischen Beschwerden.
Durch einfache bewegte und stille, aber sehr effiziente Übungen bringen wir geistige und körperliche Vorgänge ins Gleichgewicht. Nachweislich reduzieren sie die Stressempfindlichkeit des Gehirns und fördern das Wohlbefinden. Ängste, Verspannungen, innere Unruhe und Schlafstörungen werden positiv beeinflusst. Wir reagieren gelassener in Alltagssituationen und können unsere eigene Mitte wieder spüren.
Auf zahlreiche körperliche Beschwerden wie Rückenschmerzen, Haltungsprobleme, Störungen des Immunsystems haben die Übungen einen positiven Einfluss, weil allgemein die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit gesteigert wird.
Viele Übungen lassen sich problemlos in den Alltag integrieren und sind somit je nach Bedarf anwendbar.

Angelika Kornagel ist Schülerin des in München lebenden Meisters Li Zhi-Chang und von ihm autorisierte Lehrerin im Qi Gong. Sie können sich auch im Internet unter www.kornagel.de über das Angebot informieren.
Qigong Yangsheng heißt »Arbeit (gong) mit der körpereigenen Energie (Qi) zur Pflege des Lebens (Yangsheng)« und ist als wesentlicher Pfeiler der Traditionellen Chinesischen Medizin der Weg des Selbstübens, des eigenen Bemühens um Gesunderhaltung und Heilung. Die Übungen dienen der Stärkung von Muskeln und der Beweglichkeit der Gelenke, sie fördern Heilungsprozesse und wecken Kreativität und Intuition. Während der langsamen, fließenden Bewegungen kommen die Gedanken zur Ruhe und in den Ruhehaltungen wird die Wahrnehmung für innere Bewegungen geschärft.
Die Übungsmethoden aus dem umfangreichen Lehrsystem von Prof. Jiao Guorui, Arzt und Wissenschaftler, sind u. a. die »15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong«, die »8 Brokatübungen« und »Spiel der fünf Tiere«.

Bei den »8 Brokaten im Stehen« werden kraftvolle, kämpferische Formen mit innerer Entspannung verbunden; durch die Achse Himmel - Erde werden Stabilität und Zentrierung gefördert. Die Übungen gehen auf eine lange Tradition zurück; die Bezeichnungen der Formen benennen wesentliche Konzepte der chinesischen Heilkunde.

Die Qigong Yangsheng-Kurse können unabhängig voneinander belegt werden und sind auch gut geeignet für Einsteiger/-innen.

Die Kursleiterin wurde bei der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng in Bonn ausgebildet und befindet sich in ständiger Weiterbildung.
Mehr im Internet unter www.qigong-yangsheng.de

freie Plätze Qi Gong - Grundkurs - V32503-3

( ab Do., 2.5., 18.25 Uhr )

QI GONG ist eine »Insel« in unserem Alltag.
Mit Hilfe der viele tausend Jahre alten Tradition gewinnen wir Abstand von vielen Problemen unserer Zeit, wie Stress und Hektik oder physischen und psychischen Beschwerden.
Durch einfache bewegte und stille, aber sehr effiziente Übungen bringen wir geistige und körperliche Vorgänge ins Gleichgewicht. Nachweislich reduzieren sie die Stressempfindlichkeit des Gehirns und fördern das Wohlbefinden. Ängste, Verspannungen, innere Unruhe und Schlafstörungen werden positiv beeinflusst. Wir reagieren gelassener in Alltagssituationen und können unsere eigene Mitte wieder spüren.
Auf zahlreiche körperliche Beschwerden wie Rückenschmerzen, Haltungsprobleme, Störungen des Immunsystems haben die Übungen einen positiven Einfluss, weil allgemein die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit gesteigert wird.
Viele Übungen lassen sich problemlos in den Alltag integrieren und sind somit je nach Bedarf anwendbar.

Angelika Kornagel ist Schülerin des in München lebenden Meisters Li Zhi-Chang und von ihm autorisierte Lehrerin im Qi Gong. Sie können sich auch im Internet unter www.kornagel.de über das Angebot informieren.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr  8.30 - 12.00 Uhr
Di  8.30 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Do 8.30 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr