Kursangebote >> Programmbereiche >> Gesundheit >> Entspannung >> Tai-Chi

Seite 1 von 1

Taiji Quan ist eine alte chinesische Übungsform, die fließende Bewegungen mit einem wachen Geist verbindet. Heute wird Taiji Quan zur Entspannung und Gesunderhaltung geübt.

Diese sanfte Trainingsmethode fördert Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und das Gleichgewicht zwischen Yin und Yang.

Wir erlernen in den Kursen Taiji Quan im Yang-Stil und Übungen des Qigong.
Die Taiji-Fächerkunst ist eine Form des Taiji Quan, bei der ein Fächer als schönes und elegantes Trainingsgerät mit knallendem Öffnen und Schließen benutzt wird.

Durch die Übung mit dem Fächer wird das Zusammenspiel von Sehnen, Gelenken und Wirbelsäule optimiert und insbesondere die Flexibilität von Fingern und Handgelenk gefördert.
Tai-Chi ist eine ganzheitliche Bewegungskunst und zählt zu den traditionellen Künsten der klassischen chinesischen Philosophie: Körper und Intellekt finden in dieser Bewegungsform eine gemeinsame Herausforderung. Unabhängig von Alter und körperlicher Konstitution kann man nach dieser Methode üben und damit sowohl körperliche Gesundheit wie geistige Mobilität schulen, als auch langfristig ein effektives System der Selbstverteidigung erlernen.
Wir trainieren in den Kursen die Bewegungsfiguren der Form im traditionellen Yang Stil. Zusätzlich werden verschiedene Übungen aus der chinesischen Heilgymnastik (Qigong) trainiert und damit alltägliche Bewegungsmuster hinterfragt.

Uli Hoffmann ist Taijiquan- und Qigong-Lehrer, ausgebildet am philosophischen Seminar der Sporthochschule Köln

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Bitte weitere Details beachten
Bitte weitere Details beachten

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Telefon:  0271 404-3000
Fax:        0271 404-3069
E-Mail:    vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 
8.30 - 12.00 Uhr

Dienstag
14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr