Kursangebote >> Programmbereiche >> Details

Yoga am Samstag: Yoga-Winterzauber - Ein regenerativer Yoga-Workshop


Zu diesem Kurs:
Kursnummer V32347-1

Winter, ursprünglich mit der Klangvibration »Fintor« angesprochen, bedeutet bildlich »das weiße Tor« oder »das Tor zur Weisheit«, aber auch: »die Weisheit finden«, und lässt damit die Zeit des »In-sich-Findens« anklingen.
Wenn sich die Natur im Winter zurückzieht, kann das auch für uns eine sehr gute Zeit sein, in uns zu gehen, uns auszuruhen und uns Raum für eine Innenschau und für Momente der Stille zuzugestehen. Besonders wenn du einen extrem aktiven Sommer und ein geschäftiges Jahr hattest und dich stark »nach außen« betätigt hast, solltest du in Betracht ziehen, in der Winterperiode das Tempo herauszunehmen und dich mit einer ruhigeren Yogapraxis nach innen zu wenden.
Das Ziel des regenerativen Yoga ist, die natürliche Fähigkeit zur Entspannung wiederherzustellen und zu stärken, in die tiefen Schichten nachhaltiger und ganzheitlicher Entspannung einzutauchen und ein Loslass-Gefühl auf allen Ebenen entstehen zu lassen, das noch weit über die Zeit des Praktizierens hinaus anhält.
Im regenerativen Yoga geht es darum, sich die Schwerkraft zunutze zu machen. Durch das vollständige Abgeben an den Boden wird der Körper wie in einer Sänfte getragen. Die einzelnen Positionen werden lange gehalten und von einem bewussten Atem geführt. Die Muskulatur, die Bauchorgane und der Geist können sich auf diese Weise vollständig entspannen. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln wie Kissen, Klötzen und Gurten, wird der Entspannungseffekt zusätzlich erhöht.
Wer den Mut hat, das Rad der Zeit eine Weile bewusst anzuhalten, wird schnell merken, dass loslassen nicht aufgeben bedeutet. Mit dem Lösen der muskulären Verspannungen entschärft sich oft auch die Sicht auf das eigene Leben. Das Wahre, Gute und Schöne gewinnt zunehmend wieder an Bedeutung. Überleben verwandelt sich in Erleben, die Sterne am Himmel leuchten wieder. Der kleingeistige Irrglaube, immer alles stemmen zu müssen, weicht einer großmütigen Leichtigkeit des Seins. Und sich auf diese Weise zu entspannen, heißt noch lange nicht, dass man von kreativen Schaffensphasen Abschied nehmen muss. Im Gegenteil, erst wenn der Überdruck raus ist, zeigt sich die wirkliche Kraft.

Vor Kursbeginn bitte keine ausgiebige Mahlzeit zu sich nehmen.


Kosten:
14,00 €

Bitte bringen Sie eine Decke, ein Kissen, warme Socken und eine feste Unterlage, z.B. Isomatte mit.


Termin(e)

Sa. 15.12.2018


Verfügbarkeit

auf Warteliste auf Warteliste


Kursort(e)

Markt 25
57072 Siegen
KrönchenCenter, R2.19.1-Gymnastik

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr  8.30 - 12.00 Uhr
Di  8.30 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Do 8.30 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr