Kursangebote >> Programmbereiche >> Details

vhs.wissen live: Journalismus statt Panik - von der besonderen Aufgabe und Verantwortung der Medien in besonderen Zeiten


Zu diesem Kurs:
Kursnummer Y16265-1

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung statt.

1964 in Stadthagen geboren, begann Georg Mascolo seine Karriere 1988 für »Spiegel-TV«. 1992 folgte der Wechsel zum Magazin »Der Spiegel«, wo er als Leiter des Ressorts »Deutschland II« sowie als politischer Korrespondent in den USA arbeitete. Von 2008 bis 2013 war Mascolo Chefredakteur des »Spiegel«. Aufsehen erregte u.a. sein Gespräch mit Edward Snowden 2013 in Moskau über dessen Enthüllungen in der NSA-Affäre. Seit 2014 ist Mascolo Leiter der Recherchekooperation von Süddeutscher Zeitung, NDR und WDR.

Informationen zu Lena Kampf folgen.

So funktioniert vhs.wissen live:
- Die Veranstaltung wird LIVE GESTREAMT
- Bitte melden Sie sich bis zum 14.12.2020 an!
- Anmeldung online unter vhs-siegen.de oder per E-Mail an vhs@siegen.de
- Nach Ihrer Anmeldung bei der VHS Siegen bis zum 14.12.2020 erhalten Sie den Link zum Livestream per E-Mail


Kosten:
Eintritt frei!

Termin(e)

Di. 15.12.2020


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Bitte weitere Details beachten
Bitte weitere Details beachten

Kontakt

Volkshochschule Siegen

Markt 25
57072 Siegen

Telefon:  0271 404-3000
Fax:        0271 404-3069
E-Mail:    vhs@siegen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 
8.30 - 12.00 Uhr

Dienstag
14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr